über kathrin rottmann

Meine ersten eigenen Erfahrungen mit Körperarbeit haben in mir und meinem Leben viel bewegt. Sie ließen mich ahnen, welche Kraft und Möglichkeiten in einer Berührung liegen können. Seither bin ich auf dem Weg, mein Shiatsu als „Kunst der achtsamen Berührung“ gedeihen zu lassen.

  • Shiatsu-Ausbildung an der Körperschule Allgäu mit Abschluss Diplom-Shiatsu-Praktikerin (2007 – 2009)
  • Shiatsu-Übungsleiterin der Körperschule Allgäu
  • Fortbildung erweitertes Shiatsu „Empty Touch“ bei Helmut Bräuer
  • GSD-Mitglied (Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland)
  • Aktives Mitglied der GSD-Regionalgruppe "Allgäu"
  • Fortbildung am HAKOMI Institute of Europe: „Grundlagen Therapeutischer Begleitung“ (2012 – 2013)
  • Ausbildung in Waterbalancing® bei Anja und Gunter Freude (2004 – 2006)
  • verheiratet und Mutter eines Sohnes
  • Diplom-Kauffrau